10.2007: knx / EIB - Link
V61 ist jetzt ein vollwertiger "Homeserver".


23.02.2007 Warnmeldung:
Einige Setup-Module für serielle Kommunikation enthalten eine Auswahl der auf Ihrem Rechner verfügbaren Comports. Diese Anzeige / Auswahl funktioniert nicht, wenn Sie nicht mit Administratorrechten angemeldet sind. Wir haben den Fehler in unserem Compiler entdeckt, behoben und werden in den nächsten Tagen die korrigierte Version bereit stellen.

Aktuelles rund um V61


Sehr geehrte Interessenten, Kundschaft, V61 wurde Anfang 2001 geschaffen als preiswerter Ersatz für umständliche Bediengeräte, wenn in der Nähe sowieso ein PC vorhanden ist. Inzwischen hat sich das Produkt zu einem mächtigen Werkzeug gewachsen. Wir haben Prozessanbindungen zu vielen gängigen Geräten, auch dezenral, und sind ständig auf der Suche nach weiteren (preiswerten).

(Stand 02.07) Was wird demnächst kommen?
a) Einbindung des preiswerten I2C - Bus, lokal und dezentral über TCPIP - Netzwerk. Damit stehen Ihnen preiwerte E/A-Module zur Verfügung.
b) Anschluß der Conrad - Relaiskarten (BN 967720), auch dezentral.


Fernwartung zum Nulltarif:
Auf Wunsch liefern wir die Modbus - Master- und Slave - Module, mit denen Sie in wenigen Minuten eine SICHERE Fernwartung einrichten können.

Es wird immer wieder von Störungen bei V61 berichtet, wenn ein Virenscanner auf dem Rechner installiert ist.
Leider können wir keine allgemein gültige Anleitung liefern, da das Verhalten der Scanner a) von Hersteller zu Hersteller unterscheidet, b) auch bei Updates ändert.
Eine Möglichkeit ist, das komplette Installationsverzeichnis vom manuellen und automatischen Scannen auszuschließen. Die Anleitung erhalten Sie vom Heresteller.